Unter Sweepen versteht man das Aufrauen von feuerverzinkten Konstruktionen und Bauteilen, um diese optimal für eine anschließende Beschichtung (z. B. Lackierung, Pulverbeschichtung) vorzubereiten.

Das Aufrauen der Zinkoberfläche erfolgt mittels leichtem Anstrahlen mit nichtmetallischem, kantigem Strahlmittel.